Skin

Mittwoch, 23.05.2012, Jetzt mitreden

Der Auftrag

Das Projekt Skin Future Materials setzt darauf, Entwickler von Innovationen miteinander zu vernetzen und eine Informationsquelle zu sein, wo Materialinnovationen die Grundlage vieler Produktinnovationen bilden. Als Plattform für Kommunikation und Entwicklung technischer Innovationen waren die Anforderungen an die Website dass diese übersichtlich, dem hohen Designanspruch des Fachpublikums entsprechend und detailgenau realisiert wurde.

Die Umsetzung

Das moderne und doch schlichte Design erlaubt einen schnellen Überblick über die verschiedenen Innovationsprojekte  und sorgt für gute Orientierung. Der auf die Bedürfnisse der fachspezifischen Zielgruppe wie Designer, Architekten, Grafiker, Multimedia- und Textilfachleuten ausgerichtete Webauftritt erleichtert den direkten Zugang zu den einzelnen Neuerungen.

Eine technische Herausforderung lag auch darin, das Backend flexibel zu gestalten um die einzelnen Kategorien und Projekte komfortabel zu befüllen. Die auf HTML5 basierende Website ist responsive und ermöglicht so das Betrachten des gleichen gewünschten Designs von verschiedenen Devices. Diese Animation des Skin Prozesses wurde komplett mit CSS3 umgesetzt.

Beitrag teilen:

Blogbeitrag geschrieben von
Juergen Liechtenecker

Geschäftsführer bei der Agentur Liechtenecker

Sonst:
Koch auf goldschwarz.at, Design im Blut, spielt gerne und liebt seinen Job!

Ähnliche Artikel zu: / /

Jetzt mitreden


Agentur Liechtenecker
Ramperstorffergasse 21/3-6
1050 Wien

Tel: +43 (1) 944 99 63
Fax: +43 (0) 720 880 044

KONTAKTIEREN SIE UNS

×

YEYYY!!

Vielen Dank für Ihre Nachricht, wir melden uns in Kürze.

×